Interessanter Blog eines 24/7-Sklaven

Ich habe mal wieder etwas gelesen: Chronik einer Unterwerfung von Robert Sarre. Über das Buch, das mir sehr gut gefallen hat, werde ich bald noch einen Blogbeitrag schreiben. Mehr dazu dann in Kürze.
Doch noch während ich am Lesen war, schrieb mich Robert über mein Kontaktformular an. Er hat einen Blog begonnen, um sein Leben aufzuzeigen, nachdem das Tagebuch endet. Da der Blog noch ziemlich neu ist, gibt es natürlich noch nicht allzu viele Einträge, doch es lohnt sich in jedem Fall einen Blick darauf zu werfen.
Hier geht es zu Roberts Blog:

robertstagebuch.wordpress.com

Wenn du auch eine Blog hast in dem es um Femdom oder Malesub geht, dann folge mir doch und schreib mir eine Nachricht. Dann schaue ich mir deinen Blog auch gerne an und stelle ihn gerne vor.

Ich freue mich über Deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.