Wie lange kann man einen Peniskäfig tragen?

Ich glaube, dass dies die häufigste Frage ist, die mir immer wieder gestellt wird – meist sogar in exakt diesem Wortlaut. Also Grund genug, jetzt mal einen Beitrag dazu zu schreiben, auch wenn ich meine, dass sich diese Frage nicht allgemeingültig schreiben kann. Der Grund ist folgender, die Frage ist nicht vollständig, richtigerweise müsste sie…

Weihnachten 2016

Dieses Jahr waren wir Weihnachten nicht alleine. Eltern, Kinder, Nichten und sonstige Verwandte sind nicht das geeignete Umfeld um Weihnachten so zu verbringen, wie wir es letztes Jahr taten. Trotzdem ohne „Schwarz“ geht es nicht und da war ein Wunsch, den meine Frau vor einiger Zeit mal äußerte und den ich natürlich sofort besorgte. Über…

erste Bondageschritte

Zwei lange Wochen war es aus beruflichen Gründen mal wieder nicht möglich, dass ich hier was poste. Dabei wollte ich schon vorher unbedingt noch was veröffentlichen. Kurz nach der Ohrfeigengeschichte haben wir uns mit einem befreundeten Pärchen getroffen. Sie stehen auf japanisches Bondage. Darum ging es bei unserem Treffen eigentlich gar nicht, doch wenn man…

Ohrfeigen

Ende letzter Woche war ich mal wieder eine Spur zu frech. Nein nicht als Provokation, es war im Alltag und ich hab einfach nicht mitbekommen, dass meine Frau in den Herrinnen-Modus gewechselt ist. Mein Kopf war noch voll mit Gedanken von der Arbeit und ich war gerade erst nach Hause gekommen und zog mich um.…

Der BDSM-Alltag

Ich wenn ich im Augenblick etwas seltener schreibe, es passiert trotzdem eine ganze Menge. Wenn ich nun aber hier mal 10 Hiebe bekomme und da dann vielleicht 20, dann ist das zwar aufregend, aber vermutlich nicht so interessant für Leser. Es wiederholt sich dann beim Lesen viel intensiver, als wenn man es erlebt. Nun ja,…

Erleichterung in Aussicht!

Am Valentinstag verkündete mir meine Herrin schon morgens, dass ich mich am Nachmittag erleichtern dürfte. Ich konnte es kaum erwarten, wie lange war ich nun verschlossen? Monate! Als es dann so weit war, schloss meine Herrin mich auf und ich musste ich mich ins Wohnzimmer knien. Sie schaute währenddessen eine Doku im Fernsehen an. Es…

BDSM und Liebe

Heute schreibe ich mal einen ganz anderen Post. Angeregt dazu wurde ich durch eine Mail vor ein paar Wochen, in der ich gefragt wurde, ob wir ständig SM machen würden und von einem Kommentar vor ein paar Tagen, in dem die Frage gestellt wurde, ob wir auch mal an manchen Tagen fürsorglich zueinander seien. Unser…

BDSM im Alltag

Jetzt trage ich mein neues Halsband schon seit zehn Tagen und die Probezeit läuft heute ab. Ich habe in dieser Zeit nur über die erste Prüfung geschrieben und jetzt schreibe ich etwas darüber, was noch folgte. Insgesamt schon vorweggenommen: Wir haben nicht die ganzen zehn Tage ausschließlich SM praktiziert, sondern eigentlich sogar weniger als an…