Urlaubserlebnis Teil 1

Vor drei Wochen sind wir völlig ungeplant in Urlaub gefahren. Es war dringend nötig, wir konnten es beide brauchen und meine Frau hatte sowieso Urlaub. Abends kam also die Idee auf wegzufahren. Wir schauten im Internet und fanden eine Unterkunft in Italien, die auch noch sehr günstig war. Drei Tage später saßen wir im Auto…

Fragen zum Peniskäfig in der Nacht

Es sind immer wieder die gleichen Fragen, die mich per Mail erreichen. Ganz besonders zur Keuschhaltung erreichen mich immer wieder Fragen. Ich habe hier ja auch schon einiges geschrieben, also setze ich die Serie: „Infos zur Keuschhaltung“ fort 🙂 Wenn man den Peniskäfig auch nachts anhat, was ist dann mit der Morgenlatte? Die kommt natürlich…

Entspannung für Herrin Tortura

Vorletztes Wochenende wollte meine Herrin baden und ich sollte mich bei der Gelegenheit auch wieder Ihrer Fußpflege widmen. Normale heißt das für mich, dass ich nackt vor der Wanne knien muss und mich ihren Füssen widme, während sie dabei in der Wanne entspannt. Doch diesmal war es anders. Ich durfte mich zu ihr in die…

Wie lange kann man einen Peniskäfig tragen?

Ich glaube, dass dies die häufigste Frage ist, die mir immer wieder gestellt wird – meist sogar in exakt diesem Wortlaut. Also Grund genug, jetzt mal einen Beitrag dazu zu schreiben, auch wenn ich meine, dass sich diese Frage nicht allgemeingültig schreiben kann. Der Grund ist folgender, die Frage ist nicht vollständig, richtigerweise müsste sie…

Weihnachten 2016

Dieses Jahr waren wir Weihnachten nicht alleine. Eltern, Kinder, Nichten und sonstige Verwandte sind nicht das geeignete Umfeld um Weihnachten so zu verbringen, wie wir es letztes Jahr taten. Trotzdem ohne „Schwarz“ geht es nicht und da war ein Wunsch, den meine Frau vor einiger Zeit mal äußerte und den ich natürlich sofort besorgte. Über…

Ohrfeigen

Ende letzter Woche war ich mal wieder eine Spur zu frech. Nein nicht als Provokation, es war im Alltag und ich hab einfach nicht mitbekommen, dass meine Frau in den Herrinnen-Modus gewechselt ist. Mein Kopf war noch voll mit Gedanken von der Arbeit und ich war gerade erst nach Hause gekommen und zog mich um.…